Optimale Temperatursteuerung und Schallisolierung für Lastkraftwagen (Lkw)

Ob Effizienzsteigerung im Motor, zuverlässige Abgasnachbehandlung oder wirksamer Schallschutz – unsere Isolierlösungen leisten den entscheidenden Beitrag zur Optimierung Ihrer Lkws.

Schmuckbild für Lkw

Mehr Effizienz
Bessere Werte

tmax: der Experte für
Lkw-Hochtemperaturisolierungen

Sorgen Sie für eine effiziente Abgasnachbehandlung und senken Sie das thermische Risiko Ihrer Fahrzeuge mit Isolierlösungen von tmax. Auch als RETROFIT für ältere Motoren erhältlich.

Icon für Abgasnormen

Erfüllung Abgasnorm

Icon für Wirkungsgrad steigern

Effizienz-Steigerung

Icon für Berührschutz

Hitzeschutz umliegender Bauteile

Icon für Schallschutz

Schallschutz

Lastwagen auf der Straße.

Vorgaben erfüllen
Schutz erhöhen
Effizienz steigern

Ob Effizienzsteigerung im Motor, zuverlässige Abgasnachbehandlung oder wirksamer Schallschutz – unsere Lösungen leisten einen entscheidenden Beitrag

Gitternetzgrafik eines Lkws
Abgasnachbehandlung
Temperatursteuerung für die optimale Abgasreinigung und gleichzeitig Schutz temperatursensibler Bauteile vor Hitze. EURO 6/7 und EPA 10/13 leichter erreichen.
Verbrauchsminderung
Gezielter Wärmeerhalt im System und optimierte Verbrennung. Die optimale Verbrennung wird mit einer durchgängigen Dämmung des gesamten Systems erzielt, z. B. Einspritzrohre, Mischstrecke, Abgaskrümmer, Turbolader, Kompensatoren / Flexschläuche.
Energierückgewinnung
Wärmeüberschüsse für Rückgewinnungssysteme, DPF, SCR etc. nutzen. Zum Erhalt der gewünschten Systemtemperatur und zur Rückgewinnung produziert tmax individuelle metallische Blankets für Hydrolysestrecken, Dieselpartikelfilter und kombinierte SCR-DPF-Module.
Schallreduzierung
Die in tmax Sonetherm umgesetzte Kombination aus thermischer und schallabsorbierender Kapsel schluckt Störgeräusche und reduziert so den Schalldruckpegel um bis zu 3 dB(A).
Voriger
Nächster

Dämmsysteme für Motor und Abgasstrang

Emissionsvorgaben erfüllen

Die Emissions-Vorgaben für Lastkraftwagen verschärfen sich zunehmend. Damit diese erfüllbar bleiben, gehören eine effiziente Abgasnachbehandlung, Verbrauchsminderung sowie ein wirksamer Schallschutz zu unverzichtbaren Maßnahmen.

Bei tmax entwickeln und produzieren wir hochwirksame thermische und akustische Dämmlösungen für Lkw, die den Anforderungen der Zukunft gerecht werden

Nutzfahrzeuge der Zukunft

Effizient, sauber und leise

Nutzfahrzeuge sind vielfältig und flexibel einsetzbar. Für jedes Transportbedürfnis gibt es ein zugeschnittenes Konzept – ob Busse für die Personenbeförderung, Verteilerfahrzeuge zur Belieferung der Innenstädte oder Transporter und schwere Lkws für den Fernverkehr.

Die immer strengeren Vorgaben des Gesetzgebers stellen Fahrzeughersteller vor komplexe Herausforderungen. Aktuell gelten für Lkw die Emissionsrichtlinien EURO 6 / EURO 7 und die EU-Verordnung 540/2014 zu Geräuschemissionen. Dazu kommt der Druck von Verbrauchern und Politik, neue Antriebstechnologien wie z. B. Lithium-Ionen-Batteriesysteme, Brennstoffzellen oder Wasserstoffmotoren anzubieten. 

Die Effizienz von Lastkraftwagen muss zudem gesteigert und die Wirtschaftlichkeit gewährleistet werden.

Die gute Nachricht ist: thermische und akustische Dämmsysteme von tmax leisten einen entscheidenden Beitrag zur 

  • Reduzierung von Schadstoff- und Geräuschemissionen und somit zur Einhaltung von Emissionsrichtlinien
  • Senkung vom Kraftstoffverbrauchs und
  • Steigerung der Effizienz.

Energieverlust direkt an der Quelle vermeiden

Effiziente Abgasnachbehandlung mit tmax Isolierlösungen

Thermische Isolierungen von tmax erhalten die nötige Prozesswärme im System (Turbolader, Krümmer, Abgasstrang, DPF, SCR, …) und leisten somit einen entscheidenden Beitrag zur effizienteren Abgasnachbehandlung.

Die effektive Vermeidung von Energieverlust im Abgasstrang bietet folgende Vorteile:

  • Verhinderung von Urea-Kristallisation: Durch den Wärmeerhalt wird verhindert, dass sich Kristalle im Bereich Diffusor bilden und die Effektivität der Abgasreinigung reduzieren.
  • Verbessertes Light-Off-Verhalten: Optimale Temperaturen im Abgasnachbehandlungssystem werden deutlich schneller erreicht, die Abgasnachbehandlung arbeitet früher und besser, was zu besseren Abgaswerten führt.
Isoliertes Bauteil mit Urea Einspritzung
Isoliertes Bauteil mit Urea Einspritzung

Wasserstoffmotoren: Die Zukunft hat ein Hitzeproblem, tmax die Lösung

Die Welt hat das Ziel ZERO CO₂-Emissionen. Die Zukunft ist ein Motorenmix mit der Verwendung unterschiedlicher Kraftstoffe. Wasserstoffantriebe spielen hierbei eine große Rolle. In naher Zukunft werden schon serienreife Motoren den Einzug in die breite Masse finden.

Und tmax ist dabei, mit nachweislich ausgezeichneten Ergebnissen in der Effizienzsteigerung.

Als Branchenführer für intelligente Isolier- und Dämmlösungen für den Wasserstoffmarkt, steigern wir den Wirkungsgrad von Wasserstoffmotoren, Turboladern und Krümmern – auch für den Lkw.

Wasserstofftransporter
Slide
Ohne Isolierung
Ohne Isolierung
Mit Isolierung
Mit Isolierung
Thermische Simulation eines Abgasrohrs ohne und mit Textile Isolierung.

Mehr Simulationen, weniger Prototypenzyklen, weniger Kosten

Die Entwicklung neuer Produkte kostet Zeit, muss sie aber nicht

Einzigartig in der Branche: Mit den tmax Simulationen sparen Sie sich endlose Schleifen im Entwicklungsprozess.

  • Thermische Schwachstellen finden
  • Schwingungssimulation zur Vorhersagung des Verhaltens eines virtuellen Bauteils
  • Simulation zur Beurteilung von Konzepten und Konstruktionen

So gelingt es uns noch vor der Fertigung eines Prototyps, Schwachstellen zu erkennen und zu beheben sowie Entwicklungszeiten zu verkürzen und unvorhergesehene Kosten zu verringern.

Wir haben was gegen Wasser

Die erste Hochtemperaturisolierung, die auch vor Wasser schützt

Bei nasser Witterung oder der Motorwäsche können sich Dämmfasern leicht mit Wasser vollsaugen. Die Folge ist ein verzögertes Light-Off-Verhalten, da das System mit dem Trocknen der Faser wertvolle Wärme verliert. In dieser Phase sind Verbrauch und Emissionen von einem Lkw besonders hoch. Außerdem verschlechtert sich die Dauerhaltbarkeit der Isolierung, da mit dem Wasser auch Salz- und Schmutzpartikel in die Faser eindringen und sich nach dessen Verdampfung dort ablagern.

  • Einhaltung von Emissionsvorgaben
  • Effektive Senkung des Verbrauchs
  • Einfache Montage und Demontage

tmax-DryTec ist auf alle Fasern von tmax anwendbar.

Grafik zeigt die einzelnen Materialschichten und den Aufbau von tmax DryTec.
tmax-DryTec hydrophobiert Dämmfasern und macht sie so leistungsfähiger und langlebiger.
Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Teaserbild für die Broschüre zu On-Highway

Download

Broschüre | On-Highway

In der On-Highway-Branche gilt: Optimale Temperatursteuerung und Schalldämpfung müssen mit hoher Haltbarkeit und idealen Wartungsvoraussetzungen kombinierbar sein.

Teaserbild für den One-Pager zu tmax Lithium-Ionen-Batteriegehäuse

Download

OnePaper | Batteriegehäuse auf einen Blick

Alle wichtigen Informationen und spannende Insights über das hochtemperaturbeständige Batteriegehäuse für Lithium-Ionen-Systeme auf einen Blick. Zum Nachlesen teilen oder drucken.

Teaserbild zum Artikel über tmax Lithium-Ionen-Batterien

Download

Artikel | ATZ Heavy Duty | Batteriegehäuse für Lithium-Ionen-Batterien

In dem Artikel von 2019 bei ATZ Heavy Duty, zeigt tmax Anhang unterschiedlicher Tests, die Sicherheit und Wirksamkeit des innovativen Batteriegehäuses.

  • Marine

    Weniger Hitze. Mehr Sicherheit.

    Seit über 45 Jahren Marktführer für SOLAS gerechte Isolierung in der Marine

  • Oil & Gas

    Ein verhindertes Feuer muss nicht gelöscht werden.

    100% SOLAS konforme Isolierlösungen für maximale Arbeitssicherheit auf Ihrer Plattform

  • Power Generation

    Dämmungstechnologien für stationäre Energiegewinnung.

    Unangefochtener Technologieführer für herausragend wirksame thermische Dämmungen.