Seit über 45 Jahren Marktführer für SOLAS-gerechte Isolierung in der Marine

Ob zuverlässiger Brandschutz oder effektive Abgasnachbehandlung – unsere Isolierlösungen leisten einen entscheidenden Beitrag zur Effizienzsteigerung und Sicherheit Ihrer Maschinen in der Marine.

Schmuckbild für Marine

Weniger Hitze
Mehr Sicherheit

100 % SOLAS-konforme Isolierlösungen zur Aufrechterhaltung Ihrer Schiffszulassung

Temperaturreduktion von über 1000 °C auf SOLAS-konforme 220 °C; auf Wunsch sogar bis zu 60 °C!

Icon für SOLAS

SOLAS

Icon für Abgasnormen

Erfüllung Abgasnorm

Icon für Brandschutz

Brandschutz

Icon für Retrofit

Retrofit

Möchten Sie mehr erfahren? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin mit einem unsere Experten für SOLAS konforme Marine-Lösungen.

Schmuckbild für die Branche Marine

Brandrisiko auf hoher See

Mehr Sicherheit für Mensch, Maschine und Wirtschaftlichkeit

Im Motorraum befinden sich sowohl entflammbare Materialien, als auch extrem heiße Oberflächen von bis zu 750 °C. Etwa 50 Prozent aller Brände im Motorraum entstehen durch Leckagen. Durch diese können entzündliche Flüssigkeiten auf heiße Oberflächen tropfen und sich entflammen.  Hydrauliköle entzünden sich bereits ab einer Temperatur von 250 °C. Mechanische Abnutzung, Vibration und Pulsation, Reibung, Verschleiß, aber auch Kurzschlüsse und überhitzte Schaltanlagen können ebenfalls einen Brand verursachen.

 

Die UN-Konvention Safety of Life at Sea (SOLAS) hat zum Ziel, derartige Katastrophen zu verhindern. Sie macht Vorgaben, die einen sicheren Betrieb aller Schiffsmotoren ermöglichen.
Die Kernanforderung: keine Oberfläche eines exponierten Bauteils darf die Temperatur von 220 °C überschreiten.

Mit tmax Isolierlösungen können Sie die hohen Temperaturen im Motorraum auf unkritische 200 °C senken – auf Wunsch sogar auf bis zu 60 °C – und das Brandrisiko auf Ihrem Schiff enorm verringern.

100 % SOLAS: maximaler Schutz vom Marktführer

Schützen Sie sich vor thermischem Risiko auf hoher See

  • Mit über 45 Jahren Expertise im Marine-Bereich ist tmax Marktführer für SOLAS-konforme Hochtemperaturisolierungen für Schiffsmotoren. Unsere Isolierlösungen werden über den gesamten Motor inklusive Turbolader und Abgasstrang hinweg eingesetzt und sorgen somit für maximale Sicherheit.
  • 100 % SOLAS konform
  • Wirksamer Brandschutz
  • Optimaler Personen- und Berührschutz
  • Erhöhte Ausfallsicherheit
  • Effektive Schallreduzierung
  • Einhaltung von IMO-Abgaswerten
  • Einfache Wartung und Zugänglichkeit
  • Montagefreundlich

SOLAS Vorgaben erfüllen
Schutz erhöhen
Effizienz steigern

Ob effiziente Abgasnachbehandlung, zuverlässiger Brandschutz oder wirksamer Schallschutz – unsere Lösungen werden in nahezu allen Marine-Motoren führender Hersteller genutzt

Gitternetzgrafik eines Öltankers
SOLAS
tmax ist seit Jahren unangefochtener Technologieführer für die SOLAS gerechte Dämmung von Turboladern und Abgassträngen auf hoher See.
IMO-Regularien
IMO 3 leichter erreichen durch gezielte Temperatursteuerung.
Turbolader
Hohe Wartungsfreundlichkeit, leichte Montage und Demontage und Wirkungsgradsteigerung des Motors.
Abgasverkleidung
Neben der Einhaltung von SOLAS durch hervorragende thermische Dämmwerte sorgen tmax Isolierlösungen auch für eine effektive Schalldämpfung.
Voriger
Nächster

Kompromisslos sicher:
tmax RETROFIT

Passgenaue Isolierlösungen, auch für ältere Schiffe

Abgenutzte Isolierungen erhöhen das Brandrisiko und damit die Gefahren für Mensch, Maschine und Image. Es drohen lange Ausfallzeiten und erhöhte Versicherungsprämien. Um wirtschaftlich zu bleiben, müssen veraltete Isolierungen erneuert werden.

Gerade bei älteren Schiffen liegen jedoch oftmals keine 3D-Daten des Motors vor, was das Nachrüsten ihrer Motoren mit SOLAS-konformen und leistungsstarken Dämmsystemen bisher erschwerte. Mit unserer einzigartigen mobilen 3D-Technologie sind fehlende 3D-Daten des Motors jetzt keine Herausforderung mehr.

Mit dem tmax RETROFIT All-in-One-Paket bieten wir Ihnen alle Services – von der Erstellung der 3D-Daten Ihres Schiffsmotors bis hin zur Thermografie des für Sie entwickelten und eingebauten Dämmsystems – aus einer Hand.

Hochtemperaturdämmungen: keine Hitze, kein Feuer

Drei fantastische Hochtemperaturlösungen
In der Kombination unschlagbar

Ein breites Produktspektrum an unterschiedlichen Isolier- und Dämmmaterialien ermöglicht jede Höchsttemperatur Herausforderung zu lösen.

Icon für eine Metallische Lösung

Metallische Isolierung

  • Hoher Dämmwert
  • Hohe Langlebigkeit
  • Leichte Montage
  • Wartungsfreundlichkeit
Icon für eine Folien Lösung

Folien Isolierung

  • Passgenau, für komplexe Formen
  • Geringes Gewicht und platzsparend
  • Optional: Wasserabweisender Dämmstoff
  • Optional: Verstärkter Schallschutz
Icon für eine Textile Lösung

Textile Isolierung

  • Perfekter Berührschutz
  • Schnelle Montage und Demontage
  • Kurze Entwicklungszeiten
  • Geringe Werkzeugkosten
Icon für eine kombinierte Lösung

Kombinierte Isolierung

Nicht immer ist nur ein Isoliertyp geeignet. Immer häufiger sind unsere Lösungen so individuell wie Ihre Herausforderung. Wir kombinieren die Vorteile geeigneter Isoliertypen und entwickeln eine speziell auf Ihre Anforderung zugeschnittene Isolierlösung.

Flächendeckender Hitzeschutz

Entdecken Sie thermische Hotspots bevor sie zum Hitzeproblem werden

Oberflächen mit hohen Temperaturen im Maschinenraum sind an Bord nur schwer erkennbar. Eine vollständige Überprüfung der Maschinen und Systeme kann aus logistischen Gründen nur selten und unter erschwerten Bedingungen stattfinden. Thermische Hotspots bleiben so unentdeckt und stellen ein hohes Sicherheitsrisiko für Mensch und Maschine dar.

Mit den tmax Temperaturmessungen Ihres Schiffsmotors mittels Infrarot Thermoscanning Kameras können wir Oberflächen mit Temperaturen von mehr als 220 °C in Motorteilen, Abgasleitungen und elektrischen Geräten identifizieren.

Gefahren gezielt entgegenwirken. Mit tmax-Isolierlösungen.

Slide
Ohne Isolierung
Ohne Isolierung
Mit Isolierung
Mit Isolierung
Thermische Simulation eines Abgasrohrs ohne und mit Textile Isolierung.
Schmuckbild für das Thema Wasserstoff

Wasserstoffmotoren: Die Zukunft hat ein Hitzeproblem

tmax hat die Lösung

Die Zukunft der Schifffahrt ist ein Motorenmix mit der Verwendung unterschiedlicher Kraftstoffe. Fossile Brennstoffe sollen bis 2050 durch alternative Antriebe ersetzt werden. Wasserstoffantriebe spielen hierbei eine große Rolle. Bereits in naher Zukunft werden serienreife Motoren den Einzug in die breite Masse finden.

Und tmax ist dabei, mit nachweislich ausgezeichneten Ergebnissen in der Effizienzsteigerung.

Als Branchenführer für intelligente Isolier- und Dämmlösungen für den Wasserstoffmarkt, steigern wir den Wirkungsgrad von Wasserstoffmotoren, Turboladern und Krümmern.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Teaserbild für die Broschüre zu Marine

Download

Broschüre | Marine

SOLAS-Regeln und Emissionsnormen nach IMO einhalten, Brandschutz gezielt optimieren.

Nahezu alle führenden Unternehmen des Bereiches Marine nutzen das Know-how und Technologien der Marke tmax.

  • Marine

    Weniger Hitze. Mehr Sicherheit.

    Seit über 45 Jahren Marktführer für SOLAS gerechte Isolierung in der Marine

  • Oil & Gas

    Ein verhindertes Feuer muss nicht gelöscht werden.

    100% SOLAS konforme Isolierlösungen für maximale Arbeitssicherheit auf Ihrer Plattform

  • Power Generation

    Dämmungstechnologien für stationäre Energiegewinnung.

    Unangefochtener Technologieführer für herausragend wirksame thermische Dämmungen.